Sonderkonzert der Deutsch-Skandinavischen Jugend-Philharmonie

Familienkonzert in Kooperation mit dem Kammerorchester Unter den Linden und Jeunesses Musicales Berlin

DER FEUERVOGEL
Orchestersuite von Igor Strawinsky nach einem alten russischen Märchen in einer (coronakonformen) Fassung für Kammerorchester von Paul Leonard Schäffer. Außerdem erklingt „Presenting The Orchestra“ von Andreas Peer Kähler.

Ein Sonderkonzert der Deutsch-Skandinavischen Jugend-Philharmonie, in dem 25 junge internationale Musiker und MusikerInnen, dirigiert von einem ganzen Team von Dirigent*innen und von Andreas Peer Kähler kinder-freundlich moderiert, erst ihre Instrumente und dann eines der berühmtesten Orchestermärchen überhaupt vor-stellen: Igor Strawinsky´s „Feuervogel“. Nebenbei feiern wir die lang ersehnte Wiedereröffnung des Konzertlebens und unser erstes öffentliches Konzert seit 17 Monaten!

Mitwirkende:
Deutsch-Skandinavische Jugend-Philharmonie (25 junge internationale Musiker und Musikerinnen)
Leitung: Andreas Peer Kähler, Gabriela van Dijk, Laure Deval und Salome Bobgiaschwili
Moderation und Erzähler: Andreas Peer Kähler

Empfohlen für Menschen ab 7 Jahren
Dauer: ca. 70 min, keine Pause.

Eintrittspreise: 18 € für Erwachsene, 12 € für Kinder bis 11 Jahre
Der Vorverkauf startet demnächst, unverbindliche Kartenwünsche können Sie über unser Kontaktformular bereits jetzt an uns richten:


Zu beachten:
Die genauen Bedingungen, unter denen das Konzert stattfinden wird, sind z.Zt. ebenso wenig bekannt wie die genaue Anzahl und die Anordnung der Plätze des Publikums. Vermutlich stehen lediglich 170 Plätze zur Verfügung. Außerdem ist davon auszugehen, dass Erwachsene nur bei Nachweis einer doppelten Impfung, einer Covid-Genesung oder eines aktuellen Tests eingelassen werden dürfen. Kartenbuchungen können erst nach Klärung der noch offenen Fragen über Reservix bzw unsere Homepage (s.o.) erfolgen; Interessenten können Reservierungswünsche aber unter tickets@dskjph.de hinterlegen. Aktuelle Informationen zu dem Konzert und zum Buchungsstatus finden Sie unter www.dskjph.de. Dort können Sie sich auch für unseren Newsletter registrieren, der Sie jederzeit über den aktuellen Stand auf dem Laufenden hält.
Sollen die Bühnenanforderungen seitens der Philharmonie eine Realisierung dieses Konzertprogramms nicht zulassen, wird ersatzweise Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“ auf dem Programm stehen.
Wir bedanken wir uns sehr herzlich bei „Initiative Musik“ und dem Förderprogramm „Neustart Kultur“,
in dessen Rahmen wir bei der Wiederaufnahme unserer Familienkonzerte im
Kammermusiksaal der Philharmonie großzügig unterstützt werden.

Datum

19. Juni 2021

Uhrzeit

4:00 pm

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal der Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Str. 1, 10785 Berlin